Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • zeit

Baby geboren: Embryo war 20 Jahre alt

Gepostet in: Gesellschaft

c=images/news-pics/4239_1286908970.jpg align=left> Das Embryo befand sich im eingefrorenen Zustand fast 20 Jahre im Gefrierschrank, bis es anschließend einer Frau eingepflanzt wurde und diese ein gesundes Kind auf die Welt brachte.

Die 42-jährige US-Amerikanerin brachte bereits im Mai diesen Jahres ihren Sohn zur Welt. Laut Angaben der Fachzeitschrift "Fertility and Sterility" ist dieses Embryo, das Einzige, welches so lange aufbewahrt wurde und nach dem Wiederauftauen erfolgreich implantiert werden konnte.

Die frischgebackene Mutter wurde lange Zeit vorher im "Jones-Institut für Reproduktive Medizin" in Norfolk im Bundesstaat Virginia behandelt. Ganze 10 Jahre besuchte sie regelmäßig das Institut.
Ein anonymes Paar spendete das Embryo, welches 19 Jahre und sieben Monate lang eingefroren war. Somit hat der Junge keine Gene seiner Mutter, die ihn zur Welt gebracht hatte.

Fünf der Embryos wurden aufgetaut, doch leider überlebten nur zwei. Diese wurden beide der Frau eingepflanzt. Aus einem entwickelte sich dann das Kind.

Das ist die Reproduktionsmedizin von heute. Wahnsinn, oder?

Bookmark and Share




geschrieben am 12.10.2010 von Karo um 20:29 Uhr


Tags: Baby geboren: Embryo war 20 Jahre alt



Facebook