Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Bluewin

12-Jähriger bekam 5000 Dollar Finderlohn

Gepostet in: Gesellschaft

c=images/news-pics/4312_1288182120.gif align=left> Erstaunlicherweise entdeckte ein 12-Jähriger eine Firefox-Lücke. Mozilla ist dafür bekannt, dass sie einen Finderlohn springen lassen, wenn jemand eine Sicherheitslücke entdeckt.

Dieser Finderlohn liegt zurzeit bei 3000 und 5000 US-Dollar. Der 12-Jährige aus den USA verdiente sich mit seinem Fund den höchsten Betrag. Er entdeckte eine große Sicherheitslücke in der Java-Script Funktion.

Laut Medienberichten soll er an zehn Tagen immer 90 Minuten lang gesucht haben, bis er endlich fündig geworden ist. Bisher ist er der Jüngste, der solch einen Betrag bekommen hat.


Seine Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt. Inzwischen konnte der Fehler von dem Mozilla-Team behoben werden.

Bookmark and Share




geschrieben am 27.10.2010 von Mareike um 13:13 Uhr


Tags: 12-Jähriger bekam 5000 Dollar Finderlohn


Kommentare:

Sortierung:

#2 von Deutschland Micha1993
E-Mail: mischkasemail@online.de Offline
WTF!! O_O ... Ich glaube ich mach mich auch auf die suche nach Sicherheitslücken amüsiert
Geschrieben am 28.10.2010 - 17:36
#1 von Deutschland RTFM
E-Mail: rtfm@mailinator.com Offline
Tja lacht die Nerds ruhig weiter aus,
aber da seht man mal wozu sie fähig sind.
5000 Uppen sind nicht gerade wenig ;-)!
Geschrieben am 27.10.2010 - 20:19


CasiBonus
Facebook