Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Bluewin

Straftaten in den Behörden

Gepostet in: Politik/Wirtschaft

c=images/news-pics/4372_1289311523.gif align=left> Wenn es in den deutschen Behörden um die Kriminalität geht, dann spricht man von einen Schaden bis zu 2 Milliarden Euro pro Jahr, dies ergab eine neue Studie. 20. 000 Euro pro Jahr sind alleine schon auf Bestechung zurück zuführen.

Da die Behörden zu diesem Thema befragt wurden, ergab sich die stolze Summe von 52 Prozent der nachgewiesenen Straftaten.
Das Ganze wurde am Dienstag bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Pricewaterhouse Coopers und der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg vorgetragen. In den öffentlichen Behörden waren es 22 Prozent, wo es solche Delikte gab. Unternehmen waren mit 48 Prozent betroffen.

70 Prozent aller Straftaten sind hierbei nur zufällig aufgedeckt worden. Irgendwie sieht es so aus, als ob es gar nicht richtig kontrolliert wird. In der Bevölkerung ist jeder zweite der Meinung, dass die Behörden bestechlich sind. Damit man diese Studie erstellen konnte, hat man sich 500 Behörden und 1000 Bürger ausgesucht. Die Zahl der begangenen Straftaten ist enorm hoch und die Kontrollen müssten deutlich verschärft werden.

Man bekommt irgendwie den Eindruck, dass man bald überall betrogen wird. Wie ist eure Meinung zu dieser Studie?

Bookmark and Share




geschrieben am 09.11.2010 von Mareike um 14:51 Uhr


Tags: Straftaten in den Behörden


Kommentare:

Sortierung:

#2 von Deutschland Black-Angel30
E-Mail: mareike.grosser@hotmail.de Homepage: www.sauglilie.npage.de Offline
Das wurde ja auch nur mit 500 Behörden durchgeführt. Es ist eine Studie. Wahrscheinlich wird es mehr sein. Aber wie gesagt, dass wurde wohl pi mal Daumen berechnet worden sein.
Geschrieben am 11.11.2010 - 21:32
#1 von Deutschland Cedrik
E-Mail: Tederek@web.de Offline
klar 20 000 euro im jahr^^ das reicht in deutschland nichtmal pro Tag. ich war auf der Tagung eines ehemaligen BKK Chefs. ka wie das heißt^^ Deutschland ist unter den Top5 in Bestechungen sowohl in Summe als auch in Regelmäßigkeit. Wir sind über China, USA, und den dritte Welt ländern denen man immer nachsagt das dort so viel für bestechungen drauf geht.
Geschrieben am 11.11.2010 - 21:21


Facebook