Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Promiflash

Rihanna löst sich aus dem Teenie-Image

Gepostet in: Kultur

c=images/news-pics/4478_1291674353.jpg align=left> Wenn man Rihanna so ansieht, könnte man meinen, dass sie sich ganz schön im Gegensatz zu früher verändert hat. Trotzdem sagt sie von sich selber, dass sie ganz die Alte geblieben ist. Vor einiger Zeit hat sie sich fest dazu entschlossen, sich für die Star Welt nicht mehr zu verbiegen.

Als ihre Karriere als Sängerin anfing, war das noch ganz anders. Irgendwie blieb ihr in der Anfangszeit gar nichts anders übrig, als sich anzupassen. Mit ihrer niedlichen Art und den lockigen Haaren wollte der Manager auf Nummer sicher gehen. Gegenüber dem „GQ-Magazin” äußerte sie sich folgendermaßen: „Ok, wenn ihr dieses perfekte Image, das ich habe, aufrecht erhaltet, dann werden mich die Menschen da draußen nie wahrnehmen.“

Deshalb packte sie allen Mut zusammen und nahm die ganze Sache selbst in die Hand. Das Album „Good Girl Gone Bad“ war ein absoluter Wendepunkt in ihrer Musikkarriere. Ab dieser Zeit fiel ihr nun wirklich immer etwas Neues ein, um sich zu verändern. Wobei man sagen kann, dass sie nun wirklich immer eine gute Figur dabei macht. Sie will einfach nicht immer die Herzen mit ihrer Musik füllen, sondern auch mal mit ihrem Style schockieren. Sie hat sich eben aus dem Teenie-Image befreit und will neue Zeichen setzen.

Egal was sie auch macht, sie macht immer eine gute Figur dabei. Irgendwie steht der Sängerin grundsätzlich alles. Wir wünschen ihr auf jeden Fall weiterhin viel Erfolg.

Bookmark and Share




geschrieben am 06.12.2010 von Mareike um 23:10 Uhr


Tags: Rihanna löst sich aus dem Teenie-Image



CasiBonus
Facebook