Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Express

Mann versteckte Geld in Unterhose und Socken

Gepostet in: Kurioses

c=images/news-pics/4722_1297786323.jpg align=left> Wer kennt das nicht, man kommt aus dem Urlaub oder ist gerade auf dem Weg dorthin und versucht einiges durch den Zoll zu schmuggeln. Den einen gelingt es, die anderen werden leider gefiltzt und erwischt. So auch ein Rentner, der Bargeld in Socken und Unterhose versteckt hatte.

Dies geschah an der Grenze zwischen Deutschland und Luxemburg. Der Mann wies eine Ausbeulung in der Hose hervor worauf er andeutete, dass es sich um eine Windel handle. Die Zollbeamten ließen es sich aber nicht nehmen, eine Körperuntersuchung durchzuführen.

Als hätten sie es geahnt, fanden sie einen Umschlag in der Unterhose und einen weiteren in den Socken mit satten 100 000 Euro. Da es ihnen rätselhaft war, wieso der Mann keine Angaben bei der Befragung nach Bargeld machte, wurden die Geldscheine beschlagnahmt. Da der Verdacht auf Geldwäsche besteht.

Das jedoch war nicht der einzige Fall. Denn ein aus Luxemburg stammender Mann, hatte ebenso eine große Summe Geld bei sich, die er in seinen Jackentaschen versteckt hatte. Auch hier verschwieg der Geschäftsmann den Besitz des Geldes und wurde ebenso beschlagnahmt. Eine Ein- oder Ausreise die mit mehr als 10 000 Euro von dannen geht, muss angegeben werden, denn sonst kommt wie auf die beiden Herren eine saftige Bußgeldstrafe zu.

Was sagt ihr dazu? Könnt ihr es nachvollziehen, wieso die beiden so viel Geld bei sich hatten?

Bookmark and Share




geschrieben am 15.02.2011 von Julie um 17:11 Uhr


Tags: Grenze Luxemburg Geld Unterhose Socken 100 000 Euro Grenze


Kommentare:

Sortierung:

#2 von Deutschland GröFaZ
E-Mail: pitbull-scooter@web.de Offline
lol
Geschrieben am 19.02.2011 - 01:33
#1 von Deutschland alex2k
E-Mail: alex_knaupp@web.de Offline
naja ganz klar geldwäsche
warum sonnst ¿¿¿
Geschrieben am 15.02.2011 - 17:57


CasiBonus
Facebook