Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • lto.de

Kartellamt stoppt Videoplattform von RTL und Pro7

Gepostet in: Multimedia/Technik

c=images/news-pics/4751_1298595518.jpg align=left> ProSiebenSat.1 und RTL Deutschland wollen eine gemeinsame Online-Videoplattform betreiben. Doch den Plan der großen privaten Fernsehsender Deutschlands prüft das Bundeskartellamt. Nach Angaben von ProSieben hat die Behörde „kartellrechtliche Probleme“ geäußert.




Die beiden Fernsehkonzerne, die den milliardenschweren deutschen TV-Werbemarkt fast nur unter sich aufteilen, wollten ein gemeinsames Internetportal für Fernsehsendungen ins Leben rufen. Dort sollen Nutzer kostenlos Serien, Filme, Shows oder Nachrichtensendungen privater und öffentlich-rechtlicher TV-Sender aus Deutschland und Österreich, bis zu sieben Tage nach der Ausstrahlung im Fernsehen abrufen können.

Die erste Überprüfung der Pläne für das Gemeinschaftsunternehmen habe ergeben, dass sich die Macht der beiden Sendergruppen auf dem Markt für Fernsehwerbung vergrößern würde.
Dabei sollen andere Sender sich an dem Angebot beteiligen können.

Was denkst Du? Handelt es sich um ein gutes Angebot für den Nutzer oder nur Geldgier der Konzerne?

Bookmark and Share




geschrieben am 25.02.2011 von ChiLLerKing um 01:57 Uhr


Tags: ProSieben Pro7 RTL Sat.1 Videoplattform Kartellamt



Facebook