Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Zeit.de

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Guttenberg

Gepostet in: Politik/Wirtschaft

c=images/news-pics/4782_1299540759.jpg align=left> Karl-Theodor zu Guttenberg hat durch das Ablegen seines Bundestagsmandates auch seine Immunität verloren. Die Staatsanwaltschaft ermittelt daher nun gegen den ehemaligen Verteidigungsminister.





Die Prüfer des wegen Plagiatsvorwürfen zurückgetretenen Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg verteidigen sich in der Affäre um dessen Doktorarbeit. Die Überprüfung von Dissertationen sei 2006 nicht üblich gewesen und mit den damals verfügbaren technischen Mitteln auch kaum möglich heißt es in einer Erklärung.

Doch die Staatsanwaltschaft Hof ermittelt nun gegen den zurückgetretenen Verteidigungsminister. Das Verfahren gegen den CSU-Politiker sei am Freitag eingeleitet worden, erklärte die Behörde am Montag.


"Mittlerweile liegen über 100 Strafanzeigen im Zusammenhang mit den Plagiatsvorwürfen vor", sagte Oberstaatsanwalt Reiner Laib. Die Behörde prüfe den Sachverhalt. Bei einer Verurteilung drohen Guttenberg bis zu drei Jahre Haft oder eine Geldstrafe.

Die Universität Bayreuth hat dem ehemaligen Verteidigungsminister den Doktortitel bereits aberkannt. Guttenberg trat infolge der Affäre von allen politischen Ämtern zurück.


Sind 3 Jahre Haft gerechtfertigt? Teile uns deine Meinung mit.

Bookmark and Share




geschrieben am 08.03.2011 von ChiLLerKing um 00:31 Uhr


Tags: Karl-Theodor Guttenberg Staatsanwaltschaft Ermittlung Verteidigungsminister



Facebook