Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Tik

Die Black Eyed Peas widmen Video für Japan Opfer

Gepostet in: Kultur

c=images/news-pics/4824_1300565784.jpg align=left> Die Black Eyed Peas werden ihr neues Video „Just Can't Get Enough“ den Opfern aus Japan widmen. Das Video wurde ein paar Tage bevor das Erdbeben und der Tsunami viele Menschen in den Tod riss gedreht.

Der Rapper will.i.am schrieb bei seinem Abflug aus Japan Folgendes auf seiner Twitter-Seite: „Bye Bye Japan... ich hatte eine tolle Zeit ... ich werde bald zurückkommen ... Arigato.“ Das Video fängt nun mit folgenden Sätzen an: „Es war das einfachste Video, das ich jemals gedreht habe, weil es bloß uns zeigt, wie wir unsere Leben leben.

Ich liebe es, dass es einen wahren Blick darauf zeigt, wie einsam es manchmal auf Tournee sein kann, wenn wir von unseren Lieben entfernt sind. Es zeigt auch die Liebe und Verbindung, die wir zu Japan haben. Unsere Gedanken sind bei all den japanischen Leuten, die von dieser Naturkatastrophe betroffen sind.“
„Just Can't Get Enough“ erschien bereits am 21. Januar und landete auf Platz neun in den Charts.

Wie ist eure Meinung dazu, dass Black Eyed Peas ihr neues Video den Opfern gewidmet haben?

Bookmark and Share





geschrieben am 19.03.2011 von Mareike um 21:08 Uhr


Tags: Black Eyed Peas Video Japan Tsunami Erdbeben Abflug Twitter Tournee Naturkatastrophe



Facebook