Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Bluewin

31-Jähriger kam bekifft zur Fahrprüfung

Gepostet in: Gesellschaft

c=images/news-pics/4857_1301597167.jpg align=left> In Töging am Inn im deutschen Bundesland Bayern ist doch tatsächlich ein 31-Jähriger zu seiner Fahrprüfung bekifft erschienen. Dem Prüfer ist es anscheinend nicht aufgefallen, dass der Mann zuvor gekifft hatte.

Aber später als er in einer Polizeikontrolle kam, wurde der 31-Jährige angehalten und man führte mit ihm einen Drogentest durch, der selbstverständlich positiv war. Die bayerische Polizei teilte inzwischen mit, dass dem Mann auch gleich sein Führerschein wieder abgenommen wurde.

Der 31-Jährige gestand auch gleich, dass er sich am Vorabend zwei Joints geraucht hatte, damit er etwas lockerer bei seiner Prüfung ist, da er erhebliche Prüfungsangst hatte. Außerdem durchsuchte die Polizei zudem auch noch seine Wohnung und man fand bei ihm fünf Gramm Cannabis. Der junge Mann muss nun mit einer Geldstrafe rechnen und wird seinen Führerschein nicht so schnell wiedersehen. Außerdem wird er angezeigt, wegen Trunkenheit am Steuer sowie Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Wenn man Prüfungsangst hat, sollte man doch lieber eher zu Baldrian oder Ähnliches greifen.

Bookmark and Share





geschrieben am 31.03.2011 von Mareike um 20:36 Uhr


Tags: Fahrprüfung Polizei Prüfungsangst bekifft Geldstrafe Trunkenheit Cannabis


Kommentare:

Sortierung:

#1 von Deutschland GHOZU
E-Mail: aut0mat1que@hotmail.de Offline
xD
Geschrieben am 31.03.2011 - 21:41


CasiBonus
Facebook