Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Ad-Hoc-News

Potsdam – Tragischer Unfall

Gepostet in:

c=images/news-pics/486_1184410715.jpg align=left> In der Nacht zum Samstag ist ein 17-Jähriger Junge in Potsdam tödlich verunglückt.

In der Nacht vom 13. zum 14.Juli 2007 ist ein 17-Jähriger vermutlich beim Einsteigen in der Straßenbahn abgerutscht und unter die Bahn geraten. Erste Vermutungen besagen, dass während der Fahrt die Türen der Straßenbahn offen standen, doch dies hätte sich noch nicht bestätigt. Die Straßenbahn wird noch von den Sachverständigen der Dekra untersucht um herauszufinden ob die Tür offen stand. Der 17-Jährige wurde von der Haltestelle Campus Fachhochschule in Potsdam bis Haltestelle Am Schragen mitgeschliffen. Der Junge wurde also run 160 Fuß weit von der Straßenbahn mitgezogen. Als der Straßenbahnfahrer bemerkte das der Junge dort fest hing allamierte er sofort die Polizei und den Krankenwagen. Als der Krankenwagen vor Ort war, war es zuspät, der Junge war Tod. Als die Redaktionsleitung von BlackBeats.FM gegen 1 Uhr am Morgen live vor Ort war, waren 2 Haltestellen komplett abgesperrt und die letzten Krankenwagen fuhren wieder los. Die Polizei machte Fotos vom Unfallort und versuchten herauszufinden wie das passieren konnte. Die Polizei konnte uns leider keine weiteren Angaben vom Vorfall machen. Der tragische Unfall ereignete sich gegen Mitternacht im Bornstedter Feld, als sehr viele Leute von der Feuerwerksinfonie am Volkspark nachhause fuhren.

BlackBeats.FM spricht den Angehörigen des Opfers sein herzliches Beileid aus.




geschrieben am 14.07.2007 von Denniz um 12:47 Uhr


Tags: Potsdam Tragischer Unfall


Kommentare:

Sortierung:

#2 von Deutschland Yannic
E-Mail: ymaas@web.de Offline
Habs mir grad durchgelesen.. muss das nicht hamma schmerzhaft sein ??
- also so einen tod will ich NIE haben wollen..

Geschrieben am 15.07.2007 - 14:01
#1 von Deutschland ChiLLerKing
E-Mail: ChiLLerKing@Blackbeats.fm Offline
Boa so etwas gleich um die ecke is echt hammer. Wollte da gestern eigentlich hin zum Volkspark, hab ich dann aber für heute entscheiden. Versteh aber nicht wie der unter die Bahn rutschen konnte, da dort nur 10cm platz sind. Naja krasse Sache. Hoffentlich is kein Bekannter gewesen von mir.
Geschrieben am 14.07.2007 - 15:17


Facebook