Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Blick

Schrecklicher Unfall eine Schwester starb

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

c=images/news-pics/5017_1304686032.jpg align=left> In Nebraska wurde eine Familie gleich mit einem doppelten Unglück getroffen. Eltern zweier Mädchen erfuhren, dass beide Autos aufeinanderprallten und eine Tochter von ihnen starb.

Die 17-Jährige kam verspätet von einer Chorprobe zurück und fuhr etwas schneller, um einige Zeit wieder aufzuholen. Immerhin wollte sie schnell zu Hause sein. Gegen 18:30 Uhr raste sie also recht schnell über eine Landstraße, die Richtung Adams einer Kleinstadt führte.

Durch eine Bodenwelle verlor sie letztendlich die Kontrolle und kam ins Schleudern und fuhr in einem Pick-up-Truck rein, der sich auf der Gegenfahrbahn befand. Hinter dem Steuer saß ihre 15-jährige Schwester. Die 15-Jährige war gerade auf dem Weg zu einer Freundin, um sie zu besuchen.

Die 15-Jährige überlebte schwer verletzt. Die Feuerwehr musste das Auto aufschneiden, um die 17-Jährige befreien zu können. Da sie nicht angeschnallt war, starb sie noch am Unfallort. Die Eltern stehen noch immer unter Schock. Sie haben leider den Knall ein Kilometer weiter noch hören können. Beide waren als Erstes am Unfallort gewesen. Für die Eltern der beiden Mädchen ist eine Welt zusammengebrochen.

Beide Schwestern standen sich sehr nahe. Ob die 15-Jährige den tot ihrer Schwester verarbeiten kann, das weiß noch niemand. Wahrscheinlich wird sie dann psychologisch betreut.

Den Eltern sprechen wir unser tiefstes Beileid aus.

Bookmark and Share





geschrieben am 06.05.2011 von Mareike um 14:38 Uhr


Tags: Unglück Familie Gegenfahrbahn Unfall Bodenwelle schleudern Kontrolle Feuerwehr Schock schwer verletzt Steuer


Kommentare:

Sortierung:

#1 von Deutschland Jebac
E-Mail: adam_94@hotmail.de Offline
Voll heftig!
Geschrieben am 06.05.2011 - 21:10


Facebook