Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Süddeutsche

Tomaten und Gurken sind derzeit gefährlich

Gepostet in: Gesellschaft

c=images/news-pics/5117_1306516201.jpg align=left> Zurzeit sind die Menschen verdammt beunruhigt, da sich die meisten von ihnen fragen, was sie überhaupt noch essen dürfen. Dies hat einen speziellen Grund, und zwar ist derzeit der tödliche Ehec-Erreger unterwegs.

Hauptsächlich sind Tomaten, Blattsalat und Salatgurken davon betroffen. Bisher wurde der Erreger aus Spanien nach Deutschland gebracht. Ob andere Länder ebenfalls davon betroffen sind, das ist noch nicht hundertprozentig sicher. Erstaunlicherweise sind vor allem Bio Artikel davon betroffen. Bisher verstarben drei Menschen an diesem Durchfall.

Bei den Toten handelt es sich um eine 24-Jährige und zwei ältere Damen. Ungewöhnlich ist, dass es bisher Frauen waren und nicht wie üblich kleine Kinder die sonst an Erregern sterben. Bisher sind insgesamt 200 Menschen an diesem Durchfall erkrankt. Im Jahr 2009 bis im Jahr 2010 stammte jede dritte Gurke aus Spanien.

Da die Gurken nicht auf das Land gepflanzt werden, sondern in Gewächshäusern angebaut werden, geht man mit höchster Wahrscheinlichkeit davon aus, dass dieser Erreger mit Absicht ausgesetzt wurde.

Bookmark and Share





geschrieben am 27.05.2011 von Mareike um 19:02 Uhr


Tags: Ehec-Erreger Tomaten Gurken Blattsalat Spanien Bio Artikel Frauen Absicht ausgesetzt



Facebook