Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • MSN

Frau wollte Häftling im Koffer raus schmuggeln

Gepostet in: Kurioses

c=images/news-pics/5225_1309872888.jpg align=left> Da ein Mexikaner aus einem Gefängnis ausbrechen wollte, kam er mit seiner Frau auf die Idee sich in einem Reiskoffer zu verstecken. Das Ganze machten die beiden, als seine Ehefrau zu Besuch bei ihm war.


Doch irgendwie sollte die Flucht dann doch nicht gelingen, da die Wachleute aufmerksam wurden. Der Mann wurde zu 20 Jahren Haft verurteilt, da er illegalerweise im Besitz von Waffen war. Seit 2007 saß der Mann also bereits im Gefängnis. Er bekam regelmäßig Besuch von seiner 19-jährigen Ehefrau.

Und weil sie ihn regelmäßig besuchte, dachten sich die beiden, dass es dann wohl auch nicht auffällt, wenn sie mit einem schwarzen Rollkoffer zur Haftanstalt kommt. Da die junge Frau sehr nervös wirkte und der Koffer plötzlich ziemlich voll war, schauten die Polizisten nach und die Flucht ging ganz schön in die Hose. Nun muss die Frau das Schicksal ihres Mannes teilen.

Bookmark and Share





geschrieben am 05.07.2011 von Mareike um 15:31 Uhr


Tags: Mexikaner Gefängnis Reisekoffer Wachleute Ehefrau besuch aufmerksam Flucht Haftanstalt Schicksal


Kommentare:

Sortierung:

#2 von Deutschland GHOZU
E-Mail: aut0mat1que@hotmail.de Offline
HAHAAHAHAH amüsiert
Geschrieben am 05.07.2011 - 16:10
#1 von  [Russland] Shainax
E-Mail: ifritrox@web.de Offline
der letzte satz ist wirklich genial formuliert amüsiert "nun muss die frau das schicksal ihres mannes teilen." fehlt nurnoch - und so lebten sie glücklich und zufrieden bis ans ende ihrer tage amüsiertamüsiert
Geschrieben am 05.07.2011 - 15:53


CasiBonus
Facebook