Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Mix1

Brandy ist unzufrieden mit Plattenfirma

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

Die R&B-Sängerin Brandy wird Ihre Plattenfirma vor Gericht ziehen. Die junge Sängerin ist nämlich der Meinung, dass die Chameleon Entertainment Group das herausbringen von neuer Musik, sowie neue Aufnahmen von Brandy absolut verhindert, nur damit Sie einen neuen Vertrag zustimmt.

Deshalb reichte sie am 29.03.2016 dazu eine Klage bei Gericht ein. In der Anklageschrift steht unter anderem, dass Brandy selbst alle Vertragsvoraussetzungen erfüllt haben soll. Zudem soll in dem Vertrag gestanden haben, dass Brandy ein Album herausbringen sollte und das tat Sie mit "Two Eleven".

Das Label selbst hätte die Möglichkeit gehabt einige Platten mehr mit Ihr zu produzieren, doch davon wollten die Bosse allerdings nichts wissen. Ob das alles so richtig ist, wie die 37-jährige Sängerin darstellt, wird dann letztendlich das Gericht klären.






geschrieben am 31.03.2016 von Mareike um 22:15 Uhr


Tags: Label Brandy Plattenfirma Gericht Klage



Facebook