Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • promiflash.de

Vanessa Paradis meldet sich zu Wort

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

Vier Jahre ist es her, dass sich Vanessa Paradis von Johnny Depp getrennt hat. Zwei gemeinsame Kinder verbinden sie immer noch: Tochter Lily-Rose (17) und Sohn Jack (14).

Dass nun Amber Heard gegenüber Johnny so schwer Vorwürfe, wie körperliche und seelische Misshandlung in den Raum wirft, bestürzt nicht nur viele Kollegen, die ihn als netten, sanften Mann kennen, sondern beschäftigen Vanessa so sehr, dass sie einen handgeschriebenen Brief verfasste, den die TMZ nun veröffentlichte:

"Johnny Depp ist der Vater meiner zwei Kinder, er ist sensibel, liebevoll und ein allseits geliebter Mensch. Ich finde aus tiefstem Herzen, dass die kürzlich getätigten Anschuldigungen einfach abscheulich sind. In all den Jahren, in denen ich Johnny nun schon kenne, hat er mich nie körperlich misshandelt und all dies klingt so gar nicht nach dem Mann, mit dem ich 14 wundervolle Jahre zusammen gelebt habe."

Auch Herr Depps erste Frau meldete sich zu Wort und erklärte, dass in ihrer Ehe Johnny nicht einmal die Stimme erhoben habe.




geschrieben am 29.05.2016 von Ute um 14:27 Uhr


Tags: Johnny Depp Amber Heard Vanessa Paradis Brief



Facebook