Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Rheinische Post

Schwerer Unfall auf der A33

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

Bei einem Verkehrsunfall auf der A33 bei Paderborn wurden 3 Menschen getötet. Möglicherweise trägt ein Falschfahrer die Schuld.

Die Polizei teilte mit, dass in der Nacht zum Montag vier Autos ineinander gefahren seien. Drei Insassen überlebten den Unfall nicht, zwei weitere erlitten schwere Verletzungen und wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Die Autobahn wurde in Richtung Osnabrück gesperrt.

Es sei möglich, dass der Unfall durch einen Falschfahrer verursacht wurde. Wie ein Zeuge berichtete, sei ein Wagen auf der falschen Fahrbahn in Richtung Osnabrück gefahren und mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert. Die genauen Unfallabläufe müssten allerdings noch von einem Sachverständigen geklärt werden.

Zu dem Unfall kam es um kurz vor Mitternacht zwischen den Anschlussstellen Borchen und Paderborn-Mönkeloh. Details zur Identität der Opfer und zum Unfallhergang sind bisher nicht bekannt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 0521/545-0.




geschrieben am 28.11.2016 von Vanessa um 11:41 Uhr


Tags: A33 Paderborn Osnabrück Unfall Falschfahrer Pkw



Facebook