Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • dwdl.de

Neue Reality-Show auf ProSieben

Gepostet in: Multimedia/Technik

Im 2. Quartal 2017 startet der TV-Sender ProSieben mit einem neuen Reality-TV-Format. "Get the fuck out of my house" heißt es und wurde von UFA Show & Factual produziert.

Es handelt sich hierbei um eine Art "Big Brother" allerdings mit verschärften Bedingungen. In den Niederlanden wurde dieses TV-Format entwickelt und bereits ausgestrahlt. Dort stürmten 100 Kandidaten ein Einfamilenhaus, wo sie sich ihren Platz suchen mussten. Schließlich ist das Haus für wesentlich weniger Menschen konzipiert. Vier Betten, ein Bad, eine Toilette und ein Kühlschrank mit Essen für vier Personen. Wer hat einen Schlafplatz? Wer reißt sich die Nahrungsvorräte unter den Nagel und wer ist der Herr über das Klopapier?

Jetzt heißt es wirklich kämpfen, wer noch im Haus bleiben möche. Zwei Monate lief die Show im niederländischen TV. Wer es bis zum Ende aushält, erhält aus Hauptpreis bis zu 100.000 Euro. Es heißt wirklich "bis zu", da die Kandidaten von dem Geld ihren Lebensunterhalt bezahlen müssen. Hat man also Bedarf an Klopapier, Deo oder Lebensmitteln, muss man diese bestellen und alle wirtschaften gemeinsam aus einer Kasse. Und die Preise sind wirklich nicht ohne, sodass es den Druck möglichst viele Mitbewerber schnell loszuwerden steigert.

Jede Woche müssen Kandidaten das Haus verlassen. Unter den Bewohnern wird ein Chef ernannt, der mit den Worten "Get the Fuck out of my House" Kandidaten rauswerfen darf.
Das Leben in der Zeit wird rund und um die Uhr von Kameras gefilmt. Hausregeln müssen befolgt werden und bei Spielen zeigt sich, wer wirklich Teamplayer ist.

ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann berichtet : „Mit ‚Get The Fuck Out Of My House‘ haben wir uns die Rechte an dem herausragendsten Format der TV-Messe gesichert. In den Niederlanden ist die Reality-Show bereits auf Sendung. Als erste Adresse für mutige und große TV-Ideen bringt ProSieben das Format in der zweiten Jahreshälfte 2017 als wöchentliche Reality-Show nach Deutschland.“




geschrieben am 18.12.2016 von Karo um 11:34 Uhr


Tags: ProSieben TV Reality Show Get the fuck out of my house



Facebook