Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Focus

Alte Handys wieder fit machen

Gepostet in: Multimedia/Technik

Wer kennt es nicht? Man öffnet eine App und es vergeht eine halbe Ewigkeit bis das Fenster tatsächich öffnet. Doch wir haben einige Tipps um euer Handy auf Vordermann zu bringen.

-Updates downloaden-
Manchmal bewirkt es Wunder, wenn man sich die aktuelle Software der jeweiligen App herunterlädt. Man kann es unter den Geräteinformtionen einsehen oder über Google Play unter er jeweiligen App. Außerdem spielen diese Updates nicht nur eine Rolle für die Geschwindigkeit sondern auch für die Sicherheit.

-Apps überprüfen-
Ist das Handy voll mit Apps, verlangsamt es automatisch auch. Deshalb lohnt sich der Blick über alle Apps auch und sollte ggf. In Erwägung ziehen manche nichtbenutzte Apps vom Smartphone zu löschen. Wer es die nächste Zeit nicht nutzen will, kann die App auchvorübergehen deaktvieren.

-Apps in Ordner sortieren-
Wer eine hohe Anzahl an Homescreens hat, sollte sich überlegen die App zu gruppieren, wie z.B. Banking, Spiele, Shopping etc.

-Entwickler Optionen anpassen-
Diese Funkition ist lediglich für Android User bedeutsam. Unter Einstellungen und Geräteinformation klickt mal sieben mal hintereinander dem Button Build-Nummer und man kann anschließend die Animationsgeschwindigkeit und anderes ändern.

-Synchranisation anpassen-
Das Handy synchroisiert sich ständig. Das kostet nicht nur Geschwindigkeit, sondern auch Datenvolumen und Akku-Leistung. Vollständig ausschalten solltet ihr es nicht, da die Gefahr beteht wihtige Updates zu verpassen.

-Cache löschen-
Unter dem Button Speicher und zwischengespeicherten Daten könnt ihr euren Speicher bereinigen.

-Zwischenablage säubern-
Die Zwischenablage der Tastatur ebenfalls löschen.

-Werkeinstellungen wiederherstellen-
Sollten bislang alle aufgeführten Punkte nicht sonderlich helfen, könnte eventuell ein Komplett Reset die Lösung sein. Achtet dabei all eure Daten wie Fotos, Musik, Videos etc zu speicher, da diese verloren gehen.

-Micro-SD Karte überprüfen-
Wer viel Wert auf Geschwindigkeit legt, sollte eine hochwertige Karte kaufen. Diese sind in verschiedene Klassen aufgeteilt. Für höhere Geschwindigkeit sollte man die Klasse zehn wählen, da sie 10 MB pro Sek bringt, während Klasse 2 nur zwei MB mit sich bringt.






geschrieben am 22.01.2017 von Lale um 13:12 Uhr


Tags: Smartphone schneller fit machen



Facebook