Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News

Fox News und Fake News

Gepostet in: Politik/Wirtschaft

Im "Problemland" Schweden ist die Unsicherheit wegen der muslimischen Migranten hoch. Ein Drittel der Frauen sollen sich dort nicht mehr sicher fühlen und die nationale Sicherheit in Gefahr sein. Dies geht aus einem Bericht des US-Nachrichtensenders Fox News hervor, Trumps Lieblingssender.

In der Show "The O'Reilly Factor" waren zwei Gäste eingeladen: Anne-Sofie Näslund, US-Korrespondentin der schwedischen Zeitung "Expressen" und Nils Bildt, schwedischer Berater für Verteidigung und nationale Sicherheit.

Das Problem, ein Nils Bildt ist den schwedischen Behörden unbekannt. Schwedische Medien machten sich auf die Suche nach Antworten und Berichten zufolge wanderte ein gewisser Nils Tolling 1994 aus. Später änderte er seinen Namen und wurde Leiter mehrerer US-Sicherheitsfirmen. Laut schwedischen Medien erklärte er, die Fox-News-Redaktion habe sich die Bezeichnung ausgedacht.

Korrespondentin Näslund dagegen wies die Vorwürfe zurück. Tatsächlich gebe es Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt, aber von einer Gewaltwelle sei ihr nichts zu Ohren gekommen. Der einzige Vorfall waren neue Krawalle im Armutsviertel Stockholms, Rinkeby.

Image: Copyright © Johnny Silvercloud / Flickr / CC-BY-SA-2.0




geschrieben am 25.02.2017 von Ludovic um 23:39 Uhr


Tags: Fox News Schweden Nils Bildt Anne-Sofie Näslund Flüchtlinge



Facebook