Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News

Zwischenfälle mit Einreiseverbot

Gepostet in: Politik/Wirtschaft

In den USA kam es erneut wegen der neuen Einwanderungspolitik zu einem Zwischenfall, als ein renommierter Gast beinahe abgeschoben wurde.

Eingeladen war Henry Rousso, ein französischer Historiker und jüdischer Gelehrter spezialisiert auf die Erinnerung traumatischer Ereignisse. Ein Vortrag sollte an der A&M University in Texas gehalten werden.

Michael K. Young, 25. Universitätspräsident, erhielt jedoch einen Anruf des Franzosen. Er erklärte ihm, er wartete darauf, "dass Grenzbeamte ihn als illegalen Ausländer ins nächste Flugzeug nach Paris setzen".

Dank dem Einsatz der Universität kam der Gelehrte wieder auf freien Fuß. Der Zwischenfall wurde als Missverständnis abgetan.

Der Vorfall erinnert sehr an das Fehlverhalten von Behörden und Regierung im vergangenen Januar. Damals wurde ein 5-Jähriger über Stunden festgehalten.




geschrieben am 28.02.2017 von Ludovic um 20:42 Uhr


Tags: A&M University Einreiseverbot Henry Rousso



Facebook