Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Express

Baby wurde Live auf Facebook getötet

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

Und wieder einmal ist die ganze Welt drüber geschockt, das Facebook für Gewalttaten ausgenutzt wurde. In Thailand filmte ein Vater, wie er sein kleines Baby was gerade einmal elf Monate alt war, erhängte.

Diese Tat veröffentlichte der Mann auf seiner Facebook-Seite und brachte sich dann letztendlich selber um. Nach 24 Stunden wurde das schockierende Video durch Facebook gelöscht.

Es ist somit der zweite Mord, der sich in wenigen Wochen in sozialen Netzwerken abspielte. Das Drama ereignete sich in der Stadt Phuket . Die Polizei wurde durch aufmerksame Nutzer alarmiert, die das Baby und ihren 20 Jahre alten Vater an einem abgelegenen Hotel fanden. Der 20-Jährige stellte das Video Montag Nachmittag ins Netz.

Das erste Video wurde 112.000 Mal angeschaut und das zweite, welches sieben Minuten später online gestellt wurde, sogar 258.000 Mal. Weil der 20-jährige Streit mit seiner Freundin hatte, geht die Polizei davon aus, dass dies zum Grund des Mordes und Selbstmordes führte. „Er hatte Paranoia, dass ihn seine Frau verlässt und nicht liebt“, sagte der Chefermittler der Nachrichtenagentur Reuters.






geschrieben am 26.04.2017 von Mareike um 21:41 Uhr


Tags: Facebook Mord Polizei Tat



Facebook