Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • N-TV

Schlechter Start für den Hamburger SV in die Pflichtspielrunde

Gepostet in: Sport

Am heutigem Sonntag, spielte Bundesligist, HSV beim VFL Osnabrück (3.Liga).

Eigentlich sollte dieses Spiel, an der Bremer Brücke (Osnabrück), Im DFB-Pokal eine Pflichtaufgabe für die Hanseaten werden.
Doch daraus wurde eine Blamage sonders gleichen.

Osnabrück spielte, nach der 20. Minute in Unterzahl (rote Karte).
Doch durch Teamgeist und Kampf machten die Jungs da wieder weg.

Vor 15800 Zuschauer, schickte der VFB Osnabrück den Hamburger SV mit 3:1 nach Hause.
Die eigenen Fans pfiffen ihre Spieler aus und schickten sie, mit erhobenen Mittelfinger in die Kabine.
"Das ist ein Scheiß-Gefühl", sagte André Hahn.

Die Torschützen für Osnabrück waren Halil Savran (39.), Marc Heider (60.) und Ahmet Arslan (71.).
Den Anschlusstreffer erzielte Bobby Wood per Handelfmeter (74.).

"Ihr habt das gut gemacht", lobte Gisdol den Gegner. "Wir haben es nicht gut gemacht."




geschrieben am 13.08.2017 von mathias um 20:35 Uhr


Tags: DFB.Pokal Sensation HSV Osnabrück



Facebook