Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • sportbuzzer.de

Ruderer Roland Baar tot

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

Wer sich für den Rudersport interessiert kommt an Roland Baar nicht vorbei.
Er ist am Sonntag, 53-jährig in Folgen eines Autounfalls gestorben.

Er war der Schlagmann des Deutschland-Achters von 1989 bis 1996. Seine Erfolge waren 1998 Olympiabronze und Silber 1996.
Von 1989 bis 1995 wurde er fünfmal Weltmeister.

Ende der 90er Jahre beendete er seine aktive sportliche Laufbahn, aber er arbeitete weiter für den Sport.
1999 bis 2004 war er IOC-Mitglied und seit 2005 war Baar in der IOC-Kommission für Sport und Umwelt tätig.

Roland Baar hinterlässt eine Frau und 2 Kinder, mit denen er in Gifhorn ansässig war.

Der Hannoversche Ruder-Club schrieb auf seiner Webseite: "Wer ihn kannte, wird ihn als nachdenklichen und bescheidenen Menschen und einen Freund der wenigen, aber wohlbedachten Worte in Erinnerung behalten."

Wir wünschen der Familie viel Kraft.




geschrieben am 26.06.2018 von Ute um 15:03 Uhr


Tags: Roland Baar Olympia Weltmeiser rudern



Facebook