Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


Kiki-Challenge - Gefährlicher Trend um Drake-Song

Gepostet in: Gesellschaft

Derzeit überfluten unzählige Videos zur "Kiki Challgenge" die Social Media Seiten. Dieser Trend sollte allerdings nicht unterschätzt werden. Es ist nicht ganz ungefährlich und hat bereits zu vielen Verletzungen geführt. Die Polizei warnt davor dies nachzumachen.

Der leichtsinnge Social-Media-Trend aus den USA ist bereits in Deutschland angekommen.
Während der „Kiki-Challenge“ steigen die Beifahrer aus einem Auto aus und tanzen bei langsamer Fahrt neben geöffneter Fahrzeugtür zur Musik des Sängers Drake. Die Videos davon werden direkt auf den Social Media Plattformen hochgeladen.

US-Comedian Shiggy hatte den Tanz zum Song „In my feelings“ von Rapper Drake zuerst aufgeführt. Jetzt kursieren unzählige Aufnahmen, wie Nachahmer sich zu den Textzeilen „Kiki, do you love me? Are you riding? Say you’ll never ever leave from beside me ‚Cause I want ya, and I need ya““ verrenken.

Einige legen eine sexy Show hin, während andere bitter daran scheitern. Die Polizei in Osnabrück warnt: „Für uns ist der neue Trend (...) alles andere als harmlos!“ Beim Autofahren solle man angeschnallt sitzen bleiben und die Türen nicht öffnen - vom Handyverbot am Steuer ganz zu schweigen.

Foto: By Anton Mak [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons




geschrieben am 03.08.2018 von Karo um 10:14 Uhr


Tags: Drake Kiki Challenge Auto Tür tanzen In my feelings Trend gefährlich



Facebook