Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • morgenpost.de

Neun Jahre Haft für 15-jährigen Mörder

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

Vor acht Monaten, im März diesen Jahres, erschütterte uns die Nachricht, dass ein 15-jähriger Junge aus Berlin seine Mitschülerin mit 23 Messerstichen, von denen 3 tödlich waren, erstochen hatte.

Laut den Ermittlungen waren beide zu Hausaufgaben verabredet und sie trafen sich in der Wohnung der 14-jährigen Keira G. Als die Mutter des Mädchens später von der Arbeit kam, fand sie ihre Tochter blutüberströmt im Wohnzimmer liegen und jede ärztliche Hilfe war erfolglos.

Die Gerichtsverhandlung, die nun folgte, fand wegen des Alters des Jungen unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Die Mutter von Keira trat als Nebenklägerin auf und heute folgte das Urteil.

9 Jahre muss der Killer nun hinter Gitter, weil er aus reiner Mordlust gehandelt habe. „Er tötete, um jemanden zu töten und zu sehen, ob er das aushält“, sagten die Richter.
Damit blieb das Gericht nur knapp unter der Forderung der Staatsanwaltschaft, die 10 Monate mehr forderte.

Für die Mutter war es ein unbefriedigendes Urteil, sie sagte: „Genugtuung kann es nicht geben. Niemand und nichts kann mir meine Tochter zurückbringen.“ Vor dem Beginn des Prozesses teilte sie schon mit: „In meinem Leben ist nichts mehr so, wie es war. Und es gibt nichts, was es wieder gut macht. Meine Tochter bleibt tot.“




geschrieben am 22.11.2018 von Ute um 15:35 Uhr


Tags: 9 Jahre Haft Mörder Keira Berlin



Facebook