Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Fanlexikon

Darum hat sich Duffy zurückgezogen

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

Nachdem sie ihr zweites Album "Endlessly" veröffentlicht hat, ist die Sängerin Duffy von der Bildfläche verschwunden. Jetzt erklärt sie, warum.

"Viele von euch wundern sich, was mir passiert ist, wohin ich verschwunden bin und warum. Ein Journalist hat mich kontaktiert (...) und ich habe ihm letzten Sommer alles erzählt. Er war nett und es fühlte sich so großartig an, endlich darüber zu reden. Die Wahrheit ist, und bitte glaubt mir, dass es mir gut geht und ich sicher bin, ich wurde vergewaltigt und betäubt und mehrere Tage gefangen gehalten. Ich habe das überlebt. Natürlich habe ich überlebt. Die Genesung hat viel Zeit gekostet. (...) Doch die Sonne scheint jetzt wieder. Ihr fragt euch vielleicht, warum ich meine Stimme nicht genutzt habe, um meinen Schmerz auszudrücken? Ich wollte der Welt nicht die Traurigkeit in meinen Augen zeigen.", schreibt sie auf Instagram.

In den kommenden Wochen will die heute 35-Jährige ein Interview veröffentlichen.

2008 gelang Duffy der Durchbruch mit "Mercy" und landete sowohl mit der Single, als auch dem dazugehörigen Album "Rockferry" auf Platz eins der britischen Charts.

Foto: B. Erdödy - B. Erdödy, CC BY-SA 3.0




geschrieben am 26.02.2020 von Vanessa um 10:16 Uhr


Tags: Duffy Mercy Vergewaltigung Missbrauch



CasiBonus
Facebook