Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Facebook

Dua Lipa - Future Nostalgia

Gepostet in: Musik

Dua Lipa hat ein neues Album veröffentlicht. Unter „Future Nostalgia“ finden wir insgesamt 11 Tracks, die sich alle an Funk/Soul mit futurischen Klängen halten.

Die erste Single daraus, was auf dem Album der zweite Track ist, mit dem Titel „Don´t Start Now“ erinnert sehr an die großartigen Funkstücke von Justin Timberlake. Wie auch auf dem letzten Album hat auch Caroline Furoyen hier mitgewirkt. Es ist ein poppiger Funkstück entstanden, das sehr schnell den weltweiten Musikmarkt Ende letzten und Anfang dieses Jahrs erobert hat.

Darauf wurde dann der vierte Track auf dem Album released, „Physical“. Der Song erinnert sehr an die 80er Pop oder Rock Songs. Mit über 130 BPM nimmt er dich auf eine Fahrt mit, die dich hypnotisiert und nicht mehr loslässt. In den 80ern hatten wir eine Olivia Newton-John auch mit dem Titel „Physical“. Die Zeile „lets get physical“ war darin auch zu finden. Ob Dua Lipa sich da was abgeschaut hat…?

Die dritte Auskoppelung ist nun „Break my Heart“, was mich zeitlich sehr verwundert. Für mich ist die Single definitiv zu früh erschienen…hätte ich Richtung Herbst herausgebracht. Wahrscheinlich will man da auch einer anderen Künstlerin aus dem Weg gehen. Auch dieser Track erinnert sehr an Justin Timberlakes funkige Songs.

Das Album „Future Nostalgia“ ist endlich mal wieder ein Album, das man von vorne bis hinten durchhören kann, ohne zu spulen oder „weiter“ zu drücken. Jeder Song steht für sich und ist in sich einzigartig. Jeder Track könnte als Single herausgebracht werden.
Dua Lipa hat sich schneller entwickelt, als ich es mir je gedacht hätte. Für mich hat sie Lady Gaga, die mit dem Release ihres Albums bis nach der Corona-Zeit abwarten will, schon eingeholt.

Mit großer Freude erinnere ich mich an die Platte „No Lie“, auf der sie noch Sean Paul gefeatured hat. Hier hörte ich schon ihre Qualität und ihr Talent.


Break my Heart

Physical

Don`t Start Now




geschrieben am 01.04.2020 von Didier um 00:33 Uhr


Tags: Dua Lipa Future Nostalgia Break my Heart Physical Don´t Start Now



CasiBonus
Facebook