Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • chron

Ice-T: Zu alt für Rap-Musik?

Gepostet in: Kultur

c=images/news-pics/5342_1316502996.jpg align=left> Ice-T (53) findet, dass es wirklich sehr hart ist für Rapper, wie er selbst oder auch Public Enemy, heutzutage noch Rap-Musik zu machen, da sie mittlerweile einfach zu alt dafür sind.

Die heutige Hip-Hop-Musik findet Ice-T nicht besonders schön und kritisiert es sehr. Die Rapper haben es einfach ruiniert, in dem sie sich mit Popstars, wie Katy Perry und Rihanna zusammenschlossen. Er hat keineswegs Probleme mit Popmusik, aber die Texte sind einfach nicht bewusst genug.

“Ich möchte ein paar Motherf***er sehen, die sich zusammenschließen, wie Public Enemy, um die Menschen einfach mal wach zu rütteln.

Ich bin nicht wütend auf die Leute, die Pop-Musik machen. Ich finde einfach nur, dass die bewusste Musik fehlt. Es gibt keine richtigen Wurzeln mehr. Der moderne Hip-Hop hat seine Grenzen überschritten.“
, so Ice-T.

Ice-T stört es sehr, dass mittlerweile nur noch über Schmuck, Geld und Autos geschrieben und gerappt wird. Die neue Generation der Hip-Hop-Wannabes sollten zu ihren Wurzeln zurückkehren und über wichtige Angelegenheiten rappen.

Es gibt jedoch einen neuen Rapper, den Ice-T sehr lobt und dieser heißt Lupe Fiasco. [i]“Ich hab einige seiner Songs gehört. Er ist absolut nicht ängstlich.“[i]

Was haltet ihr von Ice-T´s Statement? Seid ihr der selben Meinung wie er?

Bookmark and Share




geschrieben am 20.09.2011 von Karo um 09:13 Uhr


Tags: Ice-T Rap zu alt Hip Hop Musik Public Enemy



Facebook