Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • MSN

Taucher am Meeresboden gefangen

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

c=images/news-pics/5503_1319291481.jpg align=left> Teheran. Sechs indische Taucher sind nach einem Schiffsuntergang im Persischen Golf wahrscheinlich in 60 Meter Tiefe in einer Druckkammer gefangen.

Am Donnerstag stach die "Kooscha-1" in See und ging ca. 25 Kilometer vor der iranischen Küste unter. Die Aufgabe der Taucher war es, eine Unterwasserpipeline zu verlegen. Um weniger Zeit zwischen den Tauchgängen zu verlieren, hielten sie sich in den Pausen in Druckkammern auf.

An Bord waren 73 Personen, von denen sich 60 in Sicherheit bringen konnten. Die verbliebenen 13, unter denen sich auch die Taucher befinden werden vermisst. "Wir hoffen, dass ihnen der Sauerstoff nicht ausgegangen ist", so Pirus Musawi, Chef des Unternehmens Pars Energy Zone. Weitere Taucher seien nun auf der Suche nach den Eingeschlossenen.

In der Druckkammer, in der sich die Taucher befinden, sei Sauerstoff für 72 Stunden enthalten - seit 42 Stunden verweilen sie bereits am Meeresboden. Unterdessen suchen weitere Rettungsteams nach den anderen Vermissten.




geschrieben am 22.10.2011 von Vanessa um 15:50 Uhr


Tags: Indien Iran Schiffsunglück Taucher Druckkammer Sauerstoff Vermisste Rettungsteam eingeschlossen



Facebook