Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • bild.de

Tierquälerei in Japan

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

Ein schreckliches Drama spielte sich in Tokio ab. Hunde wurden in einem Tierheim vergast. Im Land Japan werden Massen von Hunden und Katzen getötet!

Nervös laufen die Hunde in ihren Käfigen herum- ihre Blicke sind verzweifelt, Gas strömt hinein.
30 Minuten müssen die Hunde in der Box voller Gas ausharren, bis sie schließlich sterben!
In Japan werden jährlich 200.000 Hunde und Katzen im Tierheim auf diese Art und Weise getötet.

Landesweit gibt es 23 Millionen Haustiere, kann man diese Tiere nicht verkaufen müssen diese Tiere in eine Gaskammer (Hokenjos), die von der Regierung in Japan betrieben wird.


Tötungskammern heißen im offiziellen Jargon "Traumboxen".
Wissenschaftler haben die sogenannten "Traumboxen" entwickelt, da die Veterinäre sich weigerten die Tiere zu töten.

Pro Jahr sterben hier mehr als 2.000 Hunde und 5.000 Katzen, ein Gebäude mit sechs stahlverkleidete Räume werden hier als Todestrakt benutzt.

Die Tiere werden zwei Mal die Woche dienstags und freitags um 8.30 Uhr unter treiben der Angestellten zu einer "Traumbox" geführt.
Die Gaskammer wird mit Kohlendioxid gefüllt sobald ein Angestellter einen grünen Knopf betätigt. Zehn Minuten in der Kammer und man hört nur ein leises Wimmern der Tiere, nach einer halben Stunde sind die Tiere tot!

Sie werden bei 600 Grad in einem Krematorium verbrannt. Die Asche der Tiere wird in Plastikboxen geschüttet
mit der Aufschrift:"Industrieabfall".

In Deutschland ist es strengstens verboten Tiere wegen Krankheit, Platz- oder Kostengründen zu töten.

Bookmark and Share




geschrieben am 27.10.2011 von Svenja um 11:13 Uhr


Tags: Tiere Quälerein Japan Gas


Kommentare:

Sortierung:

#1 von Deutschland GHOZU
E-Mail: aut0mat1que@hotmail.de Offline
Wie Ich diese japsen, chinesen hasse -.-
Geschrieben am 29.10.2011 - 15:15


Facebook