Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Kleine

Neuer Campari–Kalender 2012

Gepostet in: Kultur

Wer was auf sich hält, lässt einen eigenen Kalender produzieren. Auf diesen Zug ist auch Getränkehersteller Campari schon vor einiger Zeit aufgesprungen und hat uns somit immer wieder, bezaubernde Jahresanfänge beschert.

Stars wie Eva Mendes oder Jessica Alba zierten schon den edlen Zeitzeugen. Und so ließ man sich auch für das kommende Jahr 2012 nicht lumpen und holte passend zum Thema "It's the End of the World, Baby", Milla Jovovich mit ins Boot. Bekannt aus Action-Filmen wie Resident Evil, wird sie auf 13 Bildern gekonnt und passend zum Thema von Starfotograf Dimitri Daniloff in Szene gesetzt.

Ob Vulcanos, Krieg der Welten oder Deep Impacts, angelehnt an den Maya-Kalender, der bekanntlich am 21.12.2012 enden soll und mit ihm unsere bekannte Welt, ist der Campari-Kalender wie auf den Leib geschnitten für Milla Jovovitch.

Fasziniert und mit sichtlichem Spaß an der Sache meinte Milla: "Am meisten faszinierte mich am Projekt die Inspiration, die dahintersteht, aber auch der positive Ansatz, das Leben zu feiern und mit Freunden und Familie darauf anzustoßen." Mit einer Auflage von exakt 9999 Stück kommt der Kalender erst gar nicht in den Handel sondern ist Kunden vorbehalten oder werden verschenkt.

Bleibt die Frage ob Camparis sexy Kalender auch am 21.12.2012, endet. Na dann, Prosit Neujahr.

Bookmark and Share





geschrieben am 28.10.2011 von Mareike um 16:41 Uhr


Tags: Kalender produzieren Getränkehersteller Campari Milla Jovovitch Projekt 9999 Stück Kunden verschickt 2012



Facebook