Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Berliner

Auto wurde durchbohrt Fahrer überlebte

Gepostet in: International

Gleich mehrere Schutzengel hatte wohl ein Chinese aus Taizhou, als er sein Auto versehentlich in einen Laster lenkte. Genau genommen war es das Auto eines Freundes und noch genauer genommen, war dieses auch nicht zugelassen.

So schnell wie die Spritztour des 24 Jahre alten Yang Junsheng begann, so schnell endete sie auch wieder. Aus Angst in dem nicht gemeldeten Wagen seines Freundes erwischt zu werden, versuchte der junge Mann umgehend zu flüchten, als er eine Polizeistreife sah. Allerdings vollzog er sein Wendemanöver wohl etwas zu hektisch. Und so verlor der Fahrer die Kontrolle über den Volvo und knallte in einen Lkw.

Dieser hatte allerdings Stahlstangen und Rohre geladen, die sich aufgrund des Aufpralls selbstständig machten und den Wagen des Schwarzfahrers total durchbohrten. Als die Polizei eintraf, trauten sie ihren Augen kaum denn sie hatten bei diesem Anblick nicht damit gerechnet, das sie Yang Junsheng noch lebend bergen könnten. Doch genau so war es. Wie der Mann später der Polizei mitteilte, warf er sich geistesgegenwärtig auf den Beifahrersitz.

Das rettete ihm mit Sicherheit das Leben, denn der Fahrersitz des Wagens sowie der ganze Rest waren komplett von den Stangen durchsiebt. Zwar kam der junge Chinese anschließend in ein Krankenhaus, doch außer ein paar Kratzern in seinem Gesicht, blieb er unverletzt.

Hoffentlich hat der junge Mann etwas daraus gelernt.

Bookmark and Share





geschrieben am 03.11.2011 von Mareike um 12:24 Uhr


Tags: Laster Auto Fahrer Stahlstangen durchbohrte Beifahrersitz Lkw Polizeistreife Kontrolle Volvo Krankenhaus



Facebook