Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Welt

Dreijährige war zwei Tage auf sich gestellt

Gepostet in: International

Eine Mutter aus Neuseeland ist verstorben und ein kleines Mädchen, das gerade einmal drei Jahre alt ist, war ganz allein auf sich gestellt. Zwei Tage hat es also gedauert, bis die Nachbarn die Polizei alarmierten.

Der Onkel des kleinen Mädchens berichtete gegenüber der AP das Sie sich aus dem Kühlschrank Milch, Kekse und Lasagne geholt hat. Nur so schaffte es die Kleine, sich zu ernähren,

bis endlich die Rettung eintraf. Da eine Bekannte das Mädchen sah, aber dessen Mutter nicht, rief sie bei der weit entfernten Familie an, die dann letztendlich die Polizei angerufen hat. Als die Beamten an der Tür klingelten, stellte sich die kleine auf einem Tisch und konnte so das Schloss öffnen.

„Mami will nicht aufwachen“, soll die Kleine zu den Beamten gesagt haben. Mit Dehydrierung und Windelausschlag kam die Dreijährige für mehrere Tage in einem Krankenhaus. Inzwischen wird auf dem Autopsie-Bericht gewartet, doch die Polizei geht von einem natürlichen Tod aus.

Bookmark and Share





geschrieben am 04.11.2011 von Mareike um 11:36 Uhr


Tags: zwei Tage Dreijährige verstarb Neuseeland Kekse Kühlschrank Polizei Schloss öffnen Tisch Autopsie-Bericht



Facebook