Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Express

Raser stellten Video ins Netz

Gepostet in: Kurioses

Mal eben mit 293 Stundenkilometern über die Autobahn gedüst! Ein belgischer Mann hat auf der E17 zwischen Antwerpen und Gent ordentlich Gas gegeben und seinen Aston Martin heftig zum Kochen gebracht.

Der Beifahrer filmte dabei den Tacho. Das Auto schaffte sage und schreibe 293 km/h! Als sie wieder zu Hause waren, luden sie den kurzen Clip auf YouTube hoch und das natürlich öffentlich, da jeder sehen sollte, wie toll das Auto doch ist. Doch die beiden Dummköpfe vergasen, dass sie somit auch von der Polizei geschnappt werden könnten.

Das passierte nämlich, da die Polizei anhand des Videos den Fahrer ausfindig machen konnte. Der Fahrer gab natürlich an und äußerte, dass es diesen Wagen wohl nur drei Mal in Belgien gibt. Zumindest gibt es dort nur drei Besitzer. Man kann wohl davon ausgehen, dass sie das Ganze inzwischen bereuen.

Die Angebertour wird nämlich ganz schön teuer für die Verkehrsrowdys. Das nennt man dann wohl dumm gelaufen oder viel besser noch dumm gefahren.




Bookmark and Share





geschrieben am 13.11.2011 von Mareike um 13:51 Uhr


Tags: 293 Stundenkilometern Autobahn Gas Beifahrer filmte YouTube Auto Polizei ausfindig



CasiBonus
Facebook