Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Express

Frau vom Freund in dem Puff geschleppt

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

Essen. Zwei Wochen musste eine junge Griechin als Hure in einem Puff arbeiten, bis die Polizei endlich zur Rettung kam. Ihr eigener Freund zwang sie dazu und schleppte sie dort einfach hin.

Inzwischen befindet sich der Mann in Untersuchungshaft. Eigentlich war es zunächst eine sehr schöne Beziehung. Sie lernten sich im Urlaub kennen, als beide in Griechenland waren. Sie war hin und weg von dem 25-jährigen Albaner. Als der Urlaub zu Ende war, sind sie gemeinsam nach Deutschland zurückgekehrt.

Und dann zeigte er wenig später sein Wahres ich. Der Mann wurde mal eben zum Zuhälter und zwang seine leicht behinderte Freundin mit anderen Männern zu schlafen. Das ganze Geld, das sie verdiente, musste sie selbstverständlich an ihn abdrücken. Aus Verzweiflung rief sie ihre Mutter an, die sofort die deutsche Botschaft in Athen alarmierte. Die Polizei konnte die 18-Jährige schnell befreien. „Die 18-Jährige fiel uns förmlich in die Arme und war sichtlich erleichtert“, berichtete Kommissar Volker Steinkämper.

2010 hat die Polizei in Nordrhein-Westfalen 147 Opfer von Zwangsprostitution ermittelt. 21 waren noch keine 18 Jahre alt. Die meisten Frauen waren zwischen 18 und 25 Jahre alt. Die meisten Verfahren konnten aufgenommen werden, weil die Opfer eine Anzeige bei der Polizei machten. Aber hin und wieder wurden auch Hinweise durch Freier oder Prostituierten gegeben.

Es bleibt zu hoffen, dass es noch mehrere Anzeigen in dieser Hinsicht geben wird, da die Opferzahl in Wirklichkeit höher als 147 ist. Es gibt immer noch viele Frauen, die aus Angst keine Anzeige bei der Polizei machen.






geschrieben am 16.11.2011 von Mareike um 09:34 Uhr


Tags: Puff Prostitution Polizei Untersuchungshaft Freund Griechenland Urlaub Botschaft Anzeige Männer Zwangsprostitution ermittelt



CasiBonus
Facebook