Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • PNN

Baby aus 5. Stock geworfen

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

Berlin. In Berlin-Westend wurde am Sonntag in den frühen Morgenstunden ein totes Baby im Innenhof eines Mehrfamilienhauses gefunden. Wie die Polizei inzwischen berichtete, wurde der kleine Säugling von einem Anwohner entdeckt.

Das Baby wurde aus dem 5. Stock des Hauses geworfen. Der Säugling wurde in Tücher und einer Plastiktüte eingewickelt. Ob das Baby durch den Aufprall starb, oder ob es bereits tot war, muss durch eine Obduktion geklärt werden. Zuvor wurde der Öffentlichkeit bekannt gegeben, dass es sich um ein neugeborenes Baby handeln soll, doch die erste Aussage wurde inzwischen von der Polizei korrigiert.

Da bereits feststeht, dass das Baby ein Tag alt war. Die 40-Jährige, die als dringend tatverdächtig gilt, wurde bereits festgenommen. Sie hat das Baby einen Tag vorher auf die Welt gebracht. Außerdem nahm man eine 15-Jährige fest, die scheinbar ihre Tochter ist. Der 45-jährige Lebensgefährte wurde ebenfalls festgenommen. Den Tatort hatte man zunächst weiträumig abgesperrt, um noch einige Spuren zu sichern.


Bookmark and Share





geschrieben am 20.11.2011 von Mareike um 15:40 Uhr


Tags: Mehrfamilienhaus Baby 5. Stock Säugling Tücher Plastiktüte Tatort Innenhof Polizei tatverdächtige



Facebook