Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Bild

Sexy Cora: Ärzte schuld am Tod

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

Fast ein Jahr nach dem Tod von Cora ist das Rätsel um die Todesursache gelöst. Laut einem Gutachten sind die Ärzte schuld.

Am 11. Januar erlitt die Pornodarstellerin während ihrer 6. Brust-Operation einen Herzstillstand und fiel ins Koma. Neun Tage nach der Operation verstarb sie im Alter von 23 Jahren in der Hamburger Alster-Klinik. Die genaue Todesursache konnte anfangs niemand feststellen.

Ein Gutachten sorgt nun für Klarheit, denn darin heißt es, dass der Herzstillstand durch eine falsche Beatmung durch die Anästhesistin verursacht wurde, und das vom Chirurgen verabreichte Narkosemittel nicht zum Herzstillstand beigetragen hat. Ein weiterer Fehler beider Ärzte fand bei der Wiederbelebung statt: Anstatt einer Herzdruckmassage, die dringend nötig gewesen wäre, nutzten die Ärzte einen Defibrilator.

Die beschuldigten Ärzte haben die Möglichkeit, auf das Gutachten zu reagieren, bevor die Staatsanwaltschaft über die Anklage entscheidet.

Bookmark and Share




geschrieben am 23.11.2011 von Vanessa um 08:27 Uhr


Tags: Sexy Cora Brust-OP Fehler Ärzte schuld Big Brother Pornodarstellerin Gutachten erstellt


Kommentare:

Sortierung:

#1 von Deutschland Black-Angel30
E-Mail: mareike.grosser@hotmail.de Homepage: www.sauglilie.npage.de Offline
Tragische Sache. Aber das passiert wenn man unter Schönheitswahn leidet.
Geschrieben am 23.11.2011 - 17:15


Facebook