Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Gala

Australische Eminem Fans sind enttäuscht

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

Die australischen Fans von dem Rapper Eminem wollen ihr Geld zurückhaben, da sie während des Konzertes nichts hören konnten. Das Konzert fand in Sydney statt. Angeblich sollen Fans nicht auf ihre Kosten gekommen sein, da es wohl technische Probleme gab und somit war der Ton kaum zu hören.

Auf der offiziellen Facebook-Seite des zuständigen Tour-Promoters, Paul Dainty, häuften sich deshalb die Beschwerden und es gab schlechtes Feedback. Gegenüber dem australischen "Daily Telegraph" verrät ein Fan, dass man Eminem bloß als Minenzieher sah und es nicht wirklich nach einem Konzert aussah.

"Als Eminem versuchte, mit seinen Fans zu kommunizieren, konnten wir nur mit offenen Mündern zuschauen und versuchen, seine Lippen zu lesen", so der enttäuschte Rapper Fan. Ein anderer Fan erzählte: "Der Sound in der hinteren Hälfte war erbärmlich. Dafür gibt es keine Entschuldigung. 350 Dollar Eintritt, um die Show zu sehen, aber nicht um sie zu hören. Abscheulich."

Vielleicht wird er sich ja noch bei seinen Fans melden und lädt sie gratis zu einem anderen Konzert ein.


Bookmark and Share





geschrieben am 06.12.2011 von Mareike um 20:34 Uhr


Tags: Rapper Eminem australische Fans Konzert Kosten Geld zurück Beschwerden technische Probleme



CasiBonus
Facebook