Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Elixic

Mel C. Covert „Let There Be Love“ von Rosenstolz

Gepostet in: Kultur

Vor ein paar Tagen erschien die neue Single „Let There Be Love“ von Melanie C. Als Auskopplung aus ihrem Album „The Sea“ was ab September erhältlich ist.

Mel C, die in Deutschland schon große Erfolge nach den Spice Girls hatte, ist hierzulande in Funk und Fernsehen immer willkommen, wenn es um einen Titelsong geht.

Für „Let There Be Love“ arbeitete Mel C. Mit Rosenstolz zusammen, was unüberhörbar ist. Eine gelungene Coverversion des 2004 erschienenen Hits „Liebe ist alles“ von Rosenstolz.

Zusammen mit David Pfeffer, dem X-Factor Gewinner, sang Melanie am Dienstag ihren Hit von 2005 „Day of my Life“. Wer Melanie C. Noch mal Live in Action erleben will, kann das noch dreimal tun, am Montag in Zürich, am Dienstag in Wien und am Donnerstag in München.



Bookmark and Share





geschrieben am 08.12.2011 von Mareike um 21:02 Uhr


Tags: Mel C Rosenstolz X-Factor Gewinner David Pfeffer Album Titelsong Coverversion



CasiBonus
Facebook