Showname: Mix It Up

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • taletela

50 Cent nimmt Rapperin Paris unter Vertrag

Gepostet in: Kultur

US-Rapper 50 Cent (36) hat in letzter Zeit so einigen Künstlern den Vertrag bei G-Unit unterzeichnet. Jetzt hat er sich auch noch eine weibliche Rapperin namens “Paris“ mit an Land gezogen. Wird sie möglicherweise eine Rivalin von Nicki Minaj sein?

Momentan befindet sich 50 Cent in einer Vertrag-Unterzeichnungs-Flut. Nachdem er Kidd Kidd, Genasis und Jersey Shore´s DJ Pauly D bei G-Unit Records eingestellt hat, befindet sich nun auch Rapperin Paris mit an Bord.

Bezüglich der vielen Veränderungen beim Label hat Fifty ein Video veröffentlicht, in dem er die News bekannt gibt. “Ich habe eine neue weibliche Künstlerin bei G-Unit Records unter Vertrag genommen. Ihr Name ist Paris. Sie kommt aus Süd-Jamaica, Queens. Ich kenne sie schon eine Weile.“

50 Cent ist sich sicher, dass die Fans mit dem Gesang von Paris vertraut sein werden. “Wenn du ein G-Unit-Fan bist und du den Track „Kitty Kat“ kennst, dann hast du sie dort im Chorus singen gehört. Es klingt so: „Ow, ich brauche Geld für meine Kitty Kat,ow“, das ist ihr Part. Sie kam und nahm es bei uns auf. Und jetzt ist sie bereit für weiteres, ihr werdet sie noch sehen.“

Was meint ihr? Kann Paris Nicki Minaj rivalisieren?



Bookmark and Share




geschrieben am 09.12.2011 von Karo um 07:10 Uhr


Tags: 50 Cent Paris G-Unit Records Label Vertrag unterzeichnen Nicki Minaj Rapperin



Facebook