Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Elixic

Kool Savas muss 10.000 Euro zahlen

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

Kool Savas muss nun Schmerzensgeld an Jörg Kachelmann bezahlen. Der Betrag wurde auf 10.000 Euro festgesetzt.


Er soll nämlich den Wetterexperten beleidigt haben und daraufhin machte Kachelmann eine Anzeige gegen ihn. Vor einem Berliner Gericht wollte Savas sich auf seine künstlerische Berufung festlegen, doch das konnte er nicht geltend machen, da der Richter das nicht akzeptiert hat.

Angeblich sollen die Beleidigungen, die er gegen Kachelmann äußerte, auf verschiedenen Liveauftritten gefallen sein. Das Urteil wonach man ihn für 10000 Euro verknackte ist aber noch nicht rechtskräftig.

Also könnte Savas noch in Berufung gehen. Um welche Beleidigungen es hierbei geht, wurde nicht bekannt gegeben. Ob der Rapper daraus gelernt hat, wird sich zeigen, wenn er seine nächsten Liveauftritte absolviert.

Bookmark and Share




geschrieben am 11.12.2011 von Mareike um 19:17 Uhr


Tags: Schmerzensgeld Kachelmann Wetterexperten Kool Savas Liveauftritte künstlerische Berufung



CasiBonus
Facebook