Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • independent

50 Cent von Musikindustrie empört

Gepostet in: Kultur

US-Rapper 50 Cent (36) liegt im Clinch mit der Musikindustrie und seiner Plattenfirma. Er möchte einen neuen Plattenvertrag und bettelt sogar regelrecht darum.

Die Mitarbeit mit Interscope Records ist einfach viel zu schwer, deshalb möchte 50 Cent nun gerne woanders unterzeichnen. Die Streitigkeiten mit Interscope Chef Jimmy Iovine nehmen einfach kein Ende.

Er berichtet: “Musik war für mich mit viel Spaß verbunden, aber die Leute und die Politik ekeln mich an. Ich werde heute Nacht seinen Song herausbringen.“

“Will jemand mich unter Vertrag nehmen? Ich bin ein junger, hungriger Künstler und ich arbeite härter als manch andere im HipHop Musikbusiness. Ruft mich morgen an“.

Sein Kollege Eminem (39) hat schon bereits den ersten Schritt getan und den Produzenten Dr. Dre (46) angeheuert. “Yo, Dre! Ich kenn da diesen unglaublich heißen Jungen, der unbedingt unter Vertrag genommen werden sollte. Seine Name ist 50 Cent!“

Werden seine Hilferufe erhört und er kann endlich glücklich weiter Musik machen?

Bookmark and Share




geschrieben am 04.01.2012 von Karo um 08:10 Uhr


Tags: 50 Cent Interscope Records Eminem Dr Dre Plattenvertrag Clinch



Facebook