Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Elixic

David Guetta: 2011 war sein Jahr!

Gepostet in: Kultur

Obwohl das Jahr 2011 schon längst vorbei ist, gibt es immer noch verschiedene Rankings, die im Prinzip schon nerven, doch bei David Guetta ist das was ganz anderes, da er derjenige war, der am meisten Kohle in Frankreich verdient hat.

Kein anderer Musiker aus Frankreich hat im letzten Jahr so viel verdient wie David. Das französische Challenges-Magazin gab bekannt, dass David in den letzten 12 Monaten etwa 3,2 Millionen Euro Umsatz machte. Zudem verkaufte der Musiker mehr als 3,5 Millionen Alben und 15 Millionen Singles.

Aber nicht nur im Jahre 2011. Im Prinzip wäre das schon irgendwo interessant, wenn man die Topverdiener mit den US-Musikern vergleichen würde. MTV hat die Liste von den Topverdienern im Dezember offenbart und Lady Gaga lag auf Platz eins mit 90 Millionen Dollar und Beyoncé Knowles, die im letzten Jahr eigentlich nicht sonderlich viel tun konnte, für ihre kariere landete noch auf Platz vier mit 35 Millionen Dollar.

Irgendwie ist es schon komisch, wie das Ganze bei den US-Postars berechnet wurde. Eins ist jedoch klar, dass diese Berechnungen so nicht stimmen können. Doch wer sich hierbei nun wirklich vertan hat, werden wir wohl nie erfahren.

Jedenfalls steht fest, dass David Guetta ein erfolgreicher Musiker ist, der noch eine ganze Menge vorhat.

Bookmark and Share




geschrieben am 28.01.2012 von Mareike um 21:30 Uhr


Tags: Topverdiener Frankreich David Guetta Umsatz französische Challenges-Magazin Musiker Alben Singles MTV Rankings



CasiBonus
Facebook