Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Fan Lexikon

Die Sängerin Ivy Quainoo

Gepostet in: Kultur

Die deutsche Sängerin Ivy Quainoo wurde 1992 in Berlin geboren. Ihre Familie stammt aus Ghana. Während ihrer Schulzeit am Gymnasium besuchte sie eine Bühnenkunstschule in Berlin, da sie ihrer Karriere in Angriff nehmen wollte.

Nachdem sie ihren Schulabschluss erreichte, bewarb sie sich im Jahr 2011 bei "The Voice of Germany". Ende 2011 wurde sie durch ein großes Publikum bekannt, dass sie der Castingshow "The Voice of Germany" zu verdanken hat. Unter der Leitung der Gruppe The BossHoss schaffte es Ivy Quainoo sich gegen den anderen Kandidaten durchzuschlagen.

Als das Finale am 10. Februar 2012 beendet war, bekam sie 33 Prozent der Zuschauer Stimmen und konnte somit siegen. Ivy Quainoo war zudem die einzige Teilnehmerin, die anhand der vielen Anrufe der Zuschauer jede Runde weiter kam. Ivy war die jüngste Teilnehmerin und vor allem die einzige Finalistin, die über keinerlei musikalischen Erfahrungen verfügte.

Zunächst brachte Ivy ihre Single "Do You Like What You See" auf dem Markt. Jetzt steht erst einmal jede Menge Arbeit für die junge Sängerin an. Als Erstes wird Ivy eine Tour starten und danach soll es schon ein Album geben.

Es bleibt nur zu hoffen, dass die Sängerin den Druck standhalten kann. Wir wünschen ihr selbstverständlich alles Gute für ihre weitere Zukunft.





Bookmark and Share





geschrieben am 14.02.2012 von Mareike um 20:18 Uhr


Tags: Ivy Quainoo The Voices of Germany bewarb Schulzeit Bühnenkunstschule Zuschauer Stimmen Anrufe jede Runde Teilnehmerin



Facebook