Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Yahoo

Wegen Zwangsheirat nimmt sich ein Paar das Leben

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

Manchmal ist die liebe so groß, dass man zusammen stirbt. Ein Jugendlicher in Bangladesch war so verzweifelt, da er gezwungenermaßen heiraten sollte, und sprang gemeinsam mit seiner liebsten von einem Sendemast in den Tod.

Bevor der 16-Jährige allerdings sprang, rief er noch seine Brüder an, um ihnen mitzuteilen, dass er am Valentinstag gemeinsam mit seiner Freundin sterben wird. Der junge Mann wollte einfach nur ewig mit seiner großen Liebe vereint sein.

Wie die Polizei inzwischen mitteilte, haben die Jugendlichen ihre Hände mit einem Tuch verbunden und nahmen sich in der Stadt Gopalganj, im Nordwesten Indiens das Leben.

Vor etwa zwei Monaten wurde das Mädchen zwangsverheiratet und wurde zu einem Mann nach Dhaka geschickt. Da sie ihren Freund über alles liebte, kehrte sie heimlich zurück, um sich mit ihrem Freund zu treffen.

Bookmark and Share




geschrieben am 15.02.2012 von Mareike um 22:12 Uhr


Tags: Zwangsheirat Jugendlicher Verzweifelt Leben Sendemast Liebe Tuch verbunden heimlich



Facebook