Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Netzpolitik

ACTA-Protestanten ändern Strategie

Gepostet in: Politik/Wirtschaft

100 europäische Städte werden am kommenden Wochenende Demonstrationen gegen das ACTA-Abkommen veranstalten. Große Veranstaltungen finden statt in Berlin, Dortmund, Hamburg, München. Kleinere Städte, die sich ebenfalls beteiligen, sind Augsburg, Freiburg und Heidenheim. Zwischen 13 und 18 Uhr werden die Demonstrationen stattfinden.


Am 11. Februar dieses Jahres demonstrierten bereits rund 100.000 Teilnehmer erfolgreich in ganz Deutschland. Da sich die Personen spontan, chaotisch und schwarmartig koordinierten und organisierten konnten sich die Anti-ACTA-Akteure noch nicht auf eine gemeinsame Strategie verständigen.

Mitglieder aus der „Berliner Initiative gegen das ACTA-Abkommen“ haben sich einstimmig dafür entschieden, die Proteste auszuweiten. Mareike Peter von der Berliner Initiative äußert sich dazu wie folgt: „Wir wollen viele kontinuierliche kleinere kreative Aktionen und Aktionstage statt weiterer Großdemos. So können wir den politischen Druck weiterhin aufrecht erhalten – und mehr Menschen über ACTA informieren und mobilisieren.“

Die Vernetzung der Aktivisten soll nun lokal und bundesweit gestärkt werden.

Bookmark and Share




geschrieben am 22.02.2012 von Andreas um 19:34 Uhr


Tags: Aktivisten Facebook Demo Demos Demonstrationen ACTA Anti-Acta Protestbewegung Anti-Acta-Proteste EU Deutschland Politik



Facebook