Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Focus

Ein neues Geschlecht für deutsche Kinder

Gepostet in: Wissenschaft

Der deutsche Ethikrat fordert, dass neben männlich und weiblich ein drittes Geschlecht eingeführt werden muss. Grund dafür ist, dass jedes Jahr mehrere hundert Babys zur Welt kommen, bei denen das Geschlecht nicht zu hundert Prozent bestimmt werden kann.


Heute veröffentlichte der deutsche Ethikrat seine Stellungnahme zum Thema Intersexualität. Sie fordern das Recht auf Gleichbehandlung, da die Eltern beim Standesamt dem Kind ein Geschlecht zuordnen müssen.

Daher empfiehlt der Ethikrat: „Es sollte geregelt werden, dass bei Personen, deren Geschlecht nicht eindeutig feststellbar ist, neben der Eintragung als „weiblich“ oder „männlich“ auch „anders“ gewählt werden kann, bis sich die Betroffenen selber entschieden haben“.

Laut Schätzungen des Rates leben in Deutschland rund 80.000 bis 120.000 Menschen, die als Baby nicht einem bestimmten Geschlecht zugeordnet werden können. Chromosomen, Geschlechtsorgane, sekundäre Geschlechtsmerkmale, Gene, Hormone und Keimdrüsen entsprechen dabei nicht demselben Geschlecht. So kann beispielsweise ein Baby ein männliches Glied und gleichermaßen eine weibliche Gebärmutter besitzen.

Bookmark and Share




geschrieben am 23.02.2012 von Andreas um 13:27 Uhr


Tags: Ethikrat Intersexualität Geschlecht männlich weiblich anders Baby Kinder Neugeborene



Facebook