Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Heise

Amazon soll Händlerdaten offenlegen

Gepostet in: Politik/Wirtschaft

Das Finanzamt möchte radikal gegen Online-Steuerhinterzieher vorgehen. Finanzbehörden aus Niedersachsen haben ein Sammelauskunftsersuchen beim Online-Händler Amazon eingereicht, um Einsicht in die Händler-Daten zu erlangen.


Dabei forderten die Finanzbehörden nicht nur eine Liste mit Händlern aus Niedersachsen, sondern eine Bundesweite. Sie möchten alle Händler aufgelistet haben, die die Kleinunternehmensgrenze von 17.500 Euro Umsatz pro Jahr übersteigen. Da Amazon diese Daten nicht herausgeben wollte, haben sie Klage eingereicht und in erster Instanz gewonnen.

Doch damit ist die Frage, ob Internetfirmen ihre Händler-Daten herausgeben müssen, noch nicht geklärt. Das deutsche Gericht verweigerte die Einsichtnahme durch die Finanzbehörden nur, weil die Amazon-Mutter ihren Hauptsitz in Luxemburg hat. Wenn die nächst höhere Instanz am Bundesfinanzhof die Datenherausgabe erlauben sollte, dann ist in nächster Zeit mit einer gigantischen Datenrazzia bei Amazon, Ebay und Co. zu rechnen.

Bookmark and Share




geschrieben am 01.03.2012 von Andreas um 18:13 Uhr


Tags: Amazon Finanzamt Finanzbehörde Bundesfinanzhof Steuerfahndung Razzia



Facebook