Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Spiegel

Facebook übernimmt Instagram

Gepostet in: Multimedia/Technik

Nun haben sie es doch gemacht. Das Social Network hat vor seinem Börsengang die erste große Übernahme der Firmengeschichte gewagt. Sie haben Instagram aufgekauft.


San Francisco. Instagram, das seit etwa zwei Jahren existiert, wurde von Facebook aufgekauft. Der Preis beträgt in etwa 1 Milliarde US-Dollar, das sind rund 760 Millionen Euro. Mark Zuckerberg, der Gründer von Facebook, schrieb zur Übernahme am Montag auf seinem Facebook Profil: „Wir können nun noch enger mit dem Instagram-Team zusammenarbeiten“.

Instagram ist eine Anwendung, mit der man Fotos auf seinem Smartphone bearbeiten und veröffentlichen kann. Diese Anwendung wird, laut Angaben der Firma, von mehr als 30 Millionen Menschen genutzt. Sie (Instagram) arbeitet, neben Facebook, auch mit Twitter und Tumblr zusammen. Dies soll, trotz Übernahme, weiterhin gewährleistet werden.

„Instagram wird bestehen bleiben“, schrieb Mitgründer und Chef Kevin Systrom im Firmenblog. Dieses bestehen bleiben, soll auch für das Freunde-Netzwerk gelten und dieses soll auch unabhängig von Facebook weiterbetrieben werden. Man versucht gemeinsam weitere Entwicklungen zu machen, sowohl für Facebook als auch Instagram.

Facebook bezahlt die Übernahme mit einer Mischung aus Aktien und Bargeld, die Übernahme soll bis zum Ende des zweiten Quartals beendet werden.

Facebook möchte, getrost dem Motto: „Alles neu macht der Mai“, im Mai an die Börse gehen.

Bookmark and Share




geschrieben am 10.04.2012 von Kemal um 10:22 Uhr


Tags: Insatgram Facebook Übernahme San Francisco mark Zuckerberg Kevin Systrom Börse



CasiBonus
Facebook