Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • SWR

Rottweil: Massenschlägerei verhindert

Gepostet in: Verschiedenes

Beinahe ist es im badischen Rottweil zu einer Massenschlägerei gekommen. Durch die Polizei wurde das Schlimmste verhindert - verbotene Waffen wurden beschlagnahmt.



Rottweil. Gegen 18 Uhr kam es in einem Schnellimbiss zu einem kleinen Konflikt zwischen einem Mitglied der "Black Jackets“ und einer Person der "United Tribuns“. Beides sind Rockergruppen. Aufgrund dieses kleinen Konfliktes hatten die Klubmitglieder der Stadt nach Verstärkung in Rheinland-Pfalz und Hessen gerufen, dies sagte die Polizei gegenüber dem SWR.

Durch Hinweise an die Polizei in Rheinland-Pfalz und das Zollamt in Singen, wurden um 22.30 Uhr auf zwei Parkplätzen an der A81 insgesamt 45 Autos mit etwa 120 Rockern beider Gruppen ausgekundschaftet. Sie wurden befehligt, auf dem kürzesten Weg in Richtung Heimat zu fahren.

Die Ermittler fanden bei einer Durchsuchung Baseball-Schläger, Messer und diverse andere Tatwaffen, die beschlagnahmt worden sind. Ein Aufgebot von 88 Beamten war notwendig, um dies durchzuführen.

Beide Gruppierungen liegen seit einigen Jahren im Streit. Erst im Januar wurden sechs Mitglieder der "Black Jackets", wegen Brandstiftung am Klubhaus der "United Tribuns", inhaftiert.

Bookmark and Share




geschrieben am 10.04.2012 von Kemal um 17:48 Uhr


Tags: Rottweil United Tribuns Black Jackets Massenschlägerei Polizei Hessen Baden-Württemberg A81 Singen Waffen



CasiBonus
Facebook